Wir machen Wien unsicher!

In der (kurzen) Woche von 27.05.2019 bis 29.05.2019 fand die alljährliche Wien-Aktion der vierten Klassen statt. So konnten unsere Schülerinnen und Schüler in drei aufregenden und äußerst ereignisreichen Tagen die Bundeshauptstadt Österreichs in all ihren Facetten erkunden. 

Nicht nur eine Busrundfahrt führte uns vorbei an allen Sehenswürdigkeiten, auch ‚a piedi‘, wie Italiener sagen würden, wurde Wien kreuz und quer besichtigt. Nicht vergessen wurde natürlich auf die prägende Geschichte dieser vielfältigen Stadt. Daher führte uns eine Zeitreise durch 2000 Jahre Wien, mitsamt 5D-Kino. 

Anschließend wurden das Schloss Schönbrunn sowie der angrenzende Tierpark besucht. Zum Abschluss der Woche statteten unsere World-Explorer dem Raimund Theater und „I am from Austria“ einen Besuch ab.

Trotz eher feuchten Wetterverhältnissen an allen drei Tagen wurde die Wien-Woche für alle Kinder sowie deren BegleitlehrerInnen zu einem vollen Erfolg mit viel Spiel, Spaß und Erkunden.