Girls‘ Day 2019: Gemeinsam etwas bewegen!

730 Mädchen aus 86 Schulen in 156 steirischen Unternehmen – Das war die Aktion zum Girls´ Day am 25. April 2019!

Wie jedes Jahr, seit 2004, veranstaltete die Steirische Volkswirtschaftliche Gesellschaft auch in diesem Jahr, im Auftrag des Landes Steiermark (Ressort Bildung und Gesellschaft), den steirischen Girls´ Day am 4. Donnerstag im April für Mädchen der 7. und 8. Schulstufe.   

Auch Unternehmen aus dem Bezirk Voitsberg öffneten ihre Türen für Schülerinnen, um sie in der Berufsorientierung zu unterstützen. 30 Mädchen aus 3 Schulen im Bezirk und 3 weiteren Schulen aus anderen Bezirken nutzten die Chance, um am Girls´ Day in handwerklich-technische Berufe in der Region Voitsberg hineinzuschnuppern.

Der Girls´ Day macht deutlich, dass es im Beruf nicht auf das Geschlecht, sondern auf Begabungen und Interesse ankommt und setzt genau in einem Alter an, in welchem wichtige Entscheidungen für die berufliche Zukunft getroffen werden. Wie die Fotos zeigen, hatten die Mädchen sichtlich Spaß und konnten wertvolle Erfahrungen sammeln, welche ihnen die künftige Berufswahl bestimmt erleichtern werden.

Folgende Schulen aus dem Bezirk Voitsberg beteiligten sich am Girls´ Day 2019:

NMS Krottendorf-Gaisfeld

BG/BRG Köflach

NMS Bärnbach

 

Folgende 12 Unternehmen aus dem Bezirk Voitsberg meldeten sich für den Girls´ Day 2019 an:

Spanische Hofreitschule - Lipizzanergestüt Piber GÖR

G&G KFZ Werkstätte GmbH

Stölzle-Oberglas GmbH

Röhren- und Pumpenwerk Bauer GmbH

Werner Jost

M. Strommer Fliesen&Stein GmbH

Autohaus Harb GmbH

Binder Energietechnik GesmbH

Ing. Franz Penz

Expert Baudendistel, Inh. Ing Laschat Hans-Jürgen

Karl Wagner Elektromaschinenbau GmbH

Johannes Strommer GmbH